Pferdepatenschaften als Spende für die Zeit des Lockdowns

Liebe Reiter und Reiterinnen,

wir mussten mit den härteren Kontaktverboten des aktuellen Lockdowns leider auch Ketten vor die Türen hängen um wenigstens für Pferdebesitzer und Trainer die Möglichkeit zu wahren, die Tiere weiter versorgen zu können ohne Risiken einzugehen und leider haben wir auch das Unterrichtsverbot. Wir trainieren natürlich die Pferde für Euch weiter und hoffen diese Zeit auch zu überstehen.

Ich danke schonmal allen Eltern und Mitgliedern, die ihre Beiträge für die Kinder weiter laufen lassen um den Verein zu stützen, der bei uns ja auch Pferde unterhält und unsere Ranch dadurch stützt. Wir wertschätzen das auch weiterhin mit den Gutscheinen für Einzelunterricht als Ersatz.

Dennoch läuft der Betrieb aktuell am Limit und wir brauchen auch weiterhin Spenden um über die Runden zu kommen, die Arbeitsplätze zu erhalten und die Tiere zu füttern. Daher möchten wir hiermit nochmal um Spenden bitten. Gerne dürft ihr wieder den Namen eures Lieblings in die Überweisung stellen.

Sobald wir zur Normalität zurück gekehrt sind, planen wir ein Ponyfest auf der Ranch um alle einzuladen, die uns geholfen und gespendet haben.

Das Spendenkonto hat die IBAN DE27 8602 0086 0262 6123 84BIC HYVEDEMM495 und läuft auf GRAND TAMINO RANCH bzw. Sandra Mader.

Gebt im Verwendungszweck euren Liebling an, dann kommt es ihm zu Gute. Auf der TEAM Seite findet ihr alle Schulpferde und dürft euch da gern eines aussuchen. Wir danken Euch jetzt schon außerordentlich für jeden einzelnen Euro.

Ganz liebe Grüße

Das Team der Grand Tamino Ranch

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.