Ausgangssperre: Das AUS für den Reitunterricht bei uns und somit ein Spendenaufruf an Euch

Liebe Reiter und Reiterinnen,

wie ihr bereits schon aus anderen Medien erfahren habt, wird ab morgen für die nächsten 14 Tage in Sachsen eine Ausgangssperre in Kraft treten. Das bedeutet, dass wir auch nur noch die Pferde versorgen dürfen und uns strafbar machen, wenn weiterhin Reitunterricht statt findet. So gerne, wir für Euch da sind, und so toll, wie ihr alle euch an unsere Hygienebedingungen gehalten habt, dürfen wir nun nicht weiter machen. Draußen an der Luft in dieser Zeit für Euch sportlich zur Verfügung zu stehen, hat uns einen kleinen Lichtblick verschafft. Der nun erlischt.

Leider wird uns diese Entscheidung des Sächsischen Staatsministerium in die finanzielle Krise bewegen. Mit einigen von Euch konnte ich bereits darüber reden, mit anderen per WhatsApp oder eMail schreiben.

Wir haben 50% Schulpferde im Stall stehen, die trotzdem weiter versorgt werden müssen und durch unsere Reitlehrer auch abtrainiert werden müssen (ähnlich einem Leistungssportler, der nun still stehen soll). Wir haben einen Kostenumfang von mehreren Tausend Euro dafür jeden Monat zu stemmen, welche nun, ohne Eure Reitstunden und 5er Karten nicht mehr bezahlt werden können. Im Schlimmsten Falle müssten wir uns von einigen der Pferde trennen, damit wir es schaffen zu überleben. Daher habe ich nun eine dringende Bitte an Euch. Jeder der die Möglichkeit hat, also selbst nicht finanziell in dieser Zeit eingeschränkt wird, kann eine Patenschaft für ein Schulpferd übernehmen. Diese Patenschaften werden wir würdigen. Wer etwas spenden möchte darf dies gern an eine spezielle Kontonummer unternehmen. Ich werde versuchen das ganze ohne Umsatzsteuer genehmigt zu bekommen beim Finanzamt. Daher bitte ich diejenigen von Euch, die gern spenden wollen, mich direkt nach dieser Kontonummer zu fragen. Ihr könnt mich via Handy (0172-1346874) oder eMail (@) dazu anschreiben. In jedem Fall erhält jeder Schulpferde-Pate eine Würdigung auf der Ranch und den Zugang zu unseren Online-Trainings, welche in Zusammenarbeit mit dem Kick-Box-Verein Leipzig bereits laufen. Denkt daran, jeder Euro hilft uns und den Pferden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.